Protest gegen Militärdiktatur in Myanmar

Am 3. April 2021 protestierten auf den Pariser Platz eine Gruppe von Menschen gegen die Militärdiktatur in Myanmar. Seit dem Militärputsch am 1. Februar kommt es durch das Militär zu massiven Menschenrechtsverletzungen. Ermordet werden auch Kritker und Gegner der Militärjunta