Apfelmuffins

Unterstütze uns mit einen Kaffee

unterstützen ohne PayPal

Wenn man mal schnell etwas leckeres aus dem Backofen zum Kaffee benötigt, sind Muffins eine einfache Lösung. Heute als leckere Apfelmuffins.

Rezept:

  • 200g Mehl
  • 150g Zucker
  • 125g weiche Butter
  • 2 Eier
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 1/2 Pck Backpulver
  • ca. 200ml Milch
  • 2-3 Äpfel
  • Zitronenaroma nach Geschmack

Hinweis – die Zutaten sollten Zimmertemperatur zur besseren Verarbeitung haben

Backablauf

  1. Den Backofen auf 150°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Äpfel in kleine Stücke schneiden bzw hacken
  3. Die Zutaten in eine Schüssel geben und gut durchrühren bis der Teig eine gleichmäßige Masse ist.
  4. Geschmackskontrolle – jedoch darauf achten, daß noch genug vom leckeren Teig in der Schüssel bleibt
  5. Teig in die Papierförmchen oder direkt die Muffinbackform verteilten
  6. im vorgeheizten Backofen bei 150°C bei Ober-/Unterhitze ca. 20-30min backen. 

Bei der anschließenden Garnierung entscheidet nur der eigene Geschmack und Kreativität. Ich selbst habe mich diesmal für Erdbeertortenguß mit bunten Steuseln entschieden.

_DSC6101

Bild 1 von 7

Alle Zutaten bereit

Unterstütze uns mit einen Kaffee

unterstützen ohne PayPal